Meine Schwester das Biest

Komödie mit Biss, Satire / 95min / FSK 12

Handlung des Films
Los Angeles. Maggie (Sandra Pires), eine mittelmäßig begabte Sängerin und Schauspielerin, hat einen Traum: Sie will auf der Karriereleiter ganz nach oben. Deshalb schlüpft sie immer wieder in die Rolle ihrer wesentlich talentierteren Zwillingsschwester, LISA (ebenfalls Sandra Pires), und schnappt ihr die Jobs weg. Als sich Maggie eines Tages auch noch an Lisas Lover, den Komponisten Tony Kosminski (Nicholas Newman), heranmacht, ist es mit der schwesterlichen Geduld zu Ende. Lisa schlägt mit Hilfe ihrer Assistentin Kathi (Elfi Eschke) und zur Verwirrung ihres Managers (Ben Cross) zurück…
Fotogalerie
Sandra Pires (Lisa Thompson)
Herb Andress (Spitzel), Sandra Pires (als Maggie Thompson)
Nicholas Newman (Tony), Sandra Pires (Maggie Thompson)
Marco Rima (Eddy), Sandra Pires (Maggie Thompson), Ben Cross (David Greenbaum), Nicholas Newman (Tony)
Elfi Eschke (Kathi Blümlein), Sandra Pires (Lisa Thompson)
Ben Cross (David Greenbaum), Ron Williams (Jerry Silver)
Nicholas Newman (Tony), Sandra Pires (Lisa Thompson)
Marco Rima (Assistent Eddy), Ben Cross (Manager David Greenbaum)
Nicholas Newman (Tony), Sandra Pires (Lisa Thompson)
Elfi Eschke (Kathi Blümlein), Ben Cross (David Greenbaum)
Ron Williams (Jerry Silver), Nicholas Newman (Tony), Ben Cross (David Greenbaum)
Nicholas Newman (Tony), Ben Cross (David Greenbaum), Marco Rima (Eddy)
Sandra Pires (Lisa/Maggie Thompson) in Mitten einer Tanzgruppe
Darsteller: Sandra PiresBen CrossElfi EschkeNicholas Newman, Marco Rima, Ron Williams, u.v.m. Buch: Fred Schiller, Reinhard Schwabenitzky *  Regie: Reinhard Schwabenitzky
Eine Produktion der Star*Film und Globe Movie. Produziert mit Unterstützung des Österreichischen Filminstituts, ORF (Film-Fernsehabkommen), Film Fonds Wien, Land Salzburg und Grand Duchy of Luxenbourg.

Alle Filme