Schön, dass es Dich gibt

Beziehungs-Komödie, Komödien-Hit / 88min / FSK 6

Handlung des Films
Jackie (Elfi Eschke) – verträumt, konservativ, liebenswert – erfährt aus heiterem Himmel, dass ihr Mann, Ludwig (Michael Niavarani), sich für eine Jüngere entschieden hat, die auch bereits schwanger ist. Jackie verliert den Boden unter den Füßen. Doch dann schlägt sie zurück: originell, frech, zärtlich – und dabei kreuzt Peter (Heio von Stetten) mehrmals und immer öfter ihren Weg…
Fotogalerie
Heio von Stetten (Peter Sommer), Nicole Ennemoser (Maria Hecht)
Heio von Stetten (Peter Sommer), Elfi Eschke (Jackie Hecht), Nicole Ennemoser (Maria Hecht)
Heio von Stetten (Peter Sommer), Elfi Eschke (Jackie Hecht)
Elfi Eschke (Jackie Hecht), Nicole Ennemoser (Maria Hecht)
Merab Ninidze (Marias Freund), Nicole Ennemoser (Maria Hecht)
Heio von Stetten (Peter Sommer), Elfi Eschke (Jackie Hecht)
Michael Niavarani (Ludwig Hecht), Elfi Eschke (Jackie Hecht)
Nicole Ennemoser (Maria Hecht), Alexander Goebel (Radio-Moderator), Elfi Eschke (Jackie Hecht)
Heio von Stetten (Peter Sommer), Elfi Eschke (Jackie Hecht)
Elfi Eschke (Jackie Hecht), Heio von Stetten (Peter Sommer)
Darsteller: Elfi EschkeHeio von StettenMichael NiavaraniNicole EnnemoserMerab Ninidze, Johannes Krisch, Ingrid van Bergen, Bruno Thost, Hilde Dalik, Alexander Goebel, Gerhard Zemann  u.a. Buch: Alexander HahnAlexander MahlerReinhard Schwabenitzky *  Originalmusik: Andreas Radovan * Regie: Reinhard Schwabenitzky
Eine Koproduktion von ORF und MDR. Unterstützt durch Land Salzburg und Stadt Salzburg. Hergestellt durch die Star*Film GmbH. © ORF/MDR 2005 – weitere Infos auch unter: www.star-film.com

Weitere Filme